Home // Team // Galerie // Termine //Impressum

Team

DIE MENSCHEN HINTER DER AKTION.

Zusammenschluss von Eisbadern aus Rostock und Hamburg, starteten im November 2020 aus einer Schnapsidee heraus ihre Spendenaktion “Wir springen für Wärme ins kalte Wasser” und gingen bis in den April 2022 jeden Freitag Nachmittag für den guten Zweck am Warnemünder Strand in der kalten Ostsee, bzw. am Elbstrand in Hamburg in der kalten Elbe, baden.

Zusammengerechnet kamen durch die Aktionen an beiden Orten in zwei Jahren insgesamt fast 100.000 Euro zusammen, u.a. über 20.000 Euro für die Obdachlosenhilfe Rostock und die Rostocker Tafel sowie 20.000 Euro für die Hamburger Organisation Hanseatic Help.

Ziel ist es, den ganzen Winter über mindestens einmal pro Woche im kalten Wasser (Meer, Fluss, See) baden zu gehen und mit dieser Aktion Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Frei nach dem Motto: Wir “leiden”, damit ihr nicht leiden müsst.

Wer nicht spenden möchte oder kann, MUSS zur Unterstützung ins kalte Wasser “springen”. Kommt gerne vorbei nach Warnemünde oder sucht euch in eurer Nähe einen Fluss oder See oder Meer und springt rein 🙂

Bitte taggt eure Bilder/Videos vom Baden mit den Hashtags #WirspringenfürWärmeinskalteWasser #Eisbaden #icebathchallenge.

Jörn

Gabriel

David

Katharina

Stefan

Stefan

Dank für das Logo und den Support bei allen grafischen Arbeiten und Druckvorlagen geht an Julia aka jukosign.